News

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Leistungsprüfung um das THL in Silber bei der FF Arbing

FT-A Stefan Dierneder am 22. Mai 2007 - 3084 Zugriffe

Leistungsprüfung um das THL in Silber bei der FF Arbing Am Samstag den 12. Mai 2007 legte das Kommando der FF-Arbing unter den aufmerksamen Augen des Bewerterteams HBI Josef Hanl, FT-A Dr. Stefan Dierneder und HBM Hubert Haubenberger mit Bravur die Leistungsprüfung um das Technische Hilfeleistungsabzeichen in Silber ab.

Die Leistungsprüfung wurde unter den prüfenden Blicken des Bezirkskommandanten OBR Josef Lindner durchgeführt. Bei der, im Anschluss an die Prüfung durchgeführten Überreichung der Leistungsabzeichen gratulierte OBR Lindner sehr herzlich zur erfolgreichen absolvierten Leistungsprüfung, bestatigte den guten Ausbildungsstand und unterschrich dabei auch die Vorbildwirkung für die gesamte Mannschaft.

Weiterlesen: Leistungsprüfung um das THL in Silber bei der FF Arbing

   

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Mehr als 2000 km für die Fitness

HAW Thomas Fitzinger am 16. April 2007 - 2463 Zugriffe

Mehr als 2000 km für die Fitness Die Feuerwehren des Bezirkes Perg stellten mit 184 Teilnehmern am Viertelmarathon und 6 Teilnehmern am Halbmarathon eine der größten Gruppen beim Linz-Marathon und die größte Gruppe bei der Aktion "Feuerwehr läuft".

Die Hälfte der Teilnehmer von "Feuerwehr läuft" waren Feuerwehrmitglieder aus dem Bezirk Perg. Die Gruppe wurde angeführt vom BFdt. Josef Lindner, AFKdt. Haderer, FT-A Aigner und HAW Paireder, die sich über die Unterstützung der Feuerwehrkameraden NR Nikolaus Prinz und Bezirkspolizeikommandant Heinrich Hochstöger freuten.

Weiterlesen: Mehr als 2000 km für die Fitness

   

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Rundschreiben zur Friedenslichtaktion

FT-A Wolfgang Aigner am 29. November 2006 - 2331 Zugriffe

Beim Bezirks- und Abschnitts-Feuerwehrkommandantentag am 24. November 2006 wurde erstmals das Spendenergebnis über das gemeinsame Sammelkonto für „Licht ins Dunkel“ berichtet.

Mit einem Spendenergebnis von € 11.203, 26 haben die oberösterreichischen Feuerwehren im Rahmen der Aktion „Friedenslicht 2005“ zum großen Erfolg der 33. Kampagne des ORF und des Vereins „Licht ins Dunkel“ beigetragen. Dieses Geld wird für Projekte, die sich mit Behindertenarbeit befassen sowie plötzlich in Not geratene Familien mit minderjährigen Kindern in Österreich eingesetzt.  Am 7. November 2006 wurde den Spendern im Landhaus mit der Überreichung einer Urkunde besonders gedankt.

Weiterlesen: Rundschreiben zur Friedenslichtaktion

   

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Jugendjacken Ankaufsaktion

FT-A Wolfgang Aigner am 29. November 2006 - 2800 Zugriffe

Jugendjacken Ankaufsaktion EINMALIGE Ankaufsaktion – Regen- und Kälteschutzjacken für die Feuerwehrjugend „NEU“

Die Landes-Feuerwehrleitung hat ihrer Sitzung am 26.09.2006 beschlossen, eine einmalige Ankaufsaktion für Regen- und Kälteschutzjacken für die Feuerwehrjugend, gem. geänderter Dienstanweisung für die Feuerwehrjugend, durchzuführen.

Bei der neuen Jacke handelt es sich um eine rote 4in1-Jacke (Regen-, Winter- und Steppjacke, sowie Steppweste) mit grauen Ärmeln und Reflektorstreifen zur besseren Sichtbarkeit.
Auf der linken Brustseite befindet sich das Feuerwehrjugend-Stoffabzeichen. Am Rücken befindet sich die Beschriftung „FEUERWEHRJUGEND“, darunter der „Feuerwehrname“.

 

Weiterlesen: Jugendjacken Ankaufsaktion

   

Seite 111 von 112