News

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Ausschreibung Feuerwehr Ersthelfer Ausbildung

HAW Michael Riegler am 18. Februar 2018 - 293 Zugriffe

Feuerwehr Ersthelfer AusbildungDie Ausbildung zum “Feuerwehr Ersthelfer” geht weiter! Am Mittwoch, den 4. April 2018 werden von 19:00-21:00 Uhr die Module Feuerwehrmedizinischer Dienst im LFV, Zusammenarbeit an der Einsatzstelle und Grundzüge der Hygiene beim Roten Kreuz in Perg bearbeitet. Im Praxisteil am Samstag, den 7. April 2018 stehen von 08:00-17:00 Uhr die Module Großunfall, Gefahrenbereiche, Praktische Personenrettung und Erste Hilfe Ausrüstung der Feuerwehr im Feuerwehrhaus Langenstein am Programm.

Teilnahmebedingungen:

  • Positiv absolvierter Grundlehrgang

  • Erste Hilfe Grundkurs – 16 Std.

Anmeldungen ausschließlich über https://sybos.ooelfv.at/ bis spätestens 1. April 2018.

Details siehe bei den Termineinträgen:

Weitere Informationen bei HAW FMD Georg Gruber und BFA Dr. Helmut Gebetsberger.

   

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Ausschreibung Linz Marathon 15. April 2018

HAW Michael Riegler am 26. Januar 2018 - 524 Zugriffe

clip_image002Wie im Jahr 2010 bereits eingeführt werden auch heuer wieder die teilnehmerstärkste Feuerwehr und der teilnehmerstärkste Bezirk aus Oberösterreich (im Verhältnis zu den Mitgliedern) gesucht. Den Siegern winken wieder schöne Preise.

Laufbewerbe:

  • Oberbank Marathon – 42,195 km
  • Borealis Halbmarathon – 21,097 km
  • Linz AG Viertelmarathon – 10,5 km
  • OÖGKK Junior Marathon – 2.100 m (Sa. 14.04.2018, ab 12.00 Uhr)

Weiterlesen: Ausschreibung Linz Marathon 15. April 2018

   

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Weihnachtswünsche

HAW Michael Riegler am 25. Dezember 2017 - 312 Zugriffe

Gesegnetes Weihnachtsfest

Oberbrandrat Josef Lindner

und das Team des Bezirks-Feuerwehrkommandos Perg

wünschen allen ein gesegnetes Weihnachtsfest sowie Gesundheit, Glück und alles Gute für das neue Jahr 2018.

Geschätzte Kommandanten und Funktionäre!
Liebe Feuerwehrmitglieder!

Ein bewegtes Jahr geht in wenigen Tagen zu Ende. Viel Erfreuliches, Anstrengendes, Ermunterndes aber auch das eine oder andere Bedenkliche und auch Traurige werden wir mit diesem Jahr, rückblickend, verbinden. Ob Einsatz, Ausbildung, Jugendbetreuung, Kameradschafts- und Brauchtumspflege, ob Großeinsatz oder Hilfeleitung im Ungesehen – unzählige ehrenamtliche Stunden wurden auch heuer wieder von den Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehren in unserem Bezirk geleistet. Für alle die geleisteten Stunden, für das Engagement und die Kameradschaft sage ich ein aufrichtiges DANKE.

Ich wünsche Euch und Euren Familien ein gesegnetes, friedvolles Weihnachtsfest.
Für das neue Jahr alles Gute, Glück und Gesundheit sowie viel Freude bei den Aufgaben in der Feuerwehr.

Der Bezirks-Feuerwehrkommandant

Josef Lindner

   

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

DIGIKAT-Schulung

HAW Michael Riegler am 29. November 2017 - 368 Zugriffe

DIGIKAT-SchulungMehrmals jährlich werden die Feuerwehren mit Großschadensereignissen konfrontiert. Wie sich wir Feuerwehren darauf vorbereiten können, welche Infrastrukturen hierzu sinnvoll ist und wie die Zusammenarbeit mit den Gemeinden und den Behörden am besten funktioniert und wie uns DigiKat hier unterstützen kann, wurde an zwei November-Abenden in der NMS Baumgartenberg behandelt. Überflutungen, Hochwasser, Unwetter, Großbrände oder Massenunfälle sind die häufigsten Ursachen für langwierige Großeinsätze.

Ziel dieser DigiKat-Info und -Schulung war einerseits eine Sensibilisierung der Feuerwehren in Bezug auf die Einsatzdokumentation und auch die Einsatzunterstützung mit DigiKat bei der Abwicklung von Großeinsätzen und Katastrophenszenarien. FT-A Stefan Dierneder und HAW Michael Riegler gaben einen Einblick in das Arbeiten, d.h. Anlegen von Einsätzen, Dokumentation, Versenden von Ausgangsnachrichten und Erteilen von Arbeitsaufträgen, sowie dem Arbeiten mit Objekt- u. Funktionsinformationen mit dem System und stellten sich den Fragen der Teilnehmer. Die Teilnehmer konnten aktiv im System mitarbeiten und selbständig ausprobieren. Bezirks-Feuerwehrkommandant OBR Josef Lindner, sowie die Abschnitts-Feuerkommandanten BR Helmut Knoll und BR Stephan Prinz nahmen ebenfalls daran teil und freuten sich, dass 58 Feuerwehr-Kameraden und Führungskräfte an dieser DigiKat-Schulung teilnahmen.

   

Seite 3 von 107