Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Ausschreibung Linz Marathon 2019

HAW Michael Riegler am 22. Januar 2019 - 500 Zugriffe

Feuerwehr läuft Info 2019Feuerwehr läuft beim Linz Marathon am 14. April 2019. Wie im Jahr 2010 bereits eingeführt werden auch heuer wieder die teilnehmerstärkste Feuerwehr und der teilnehmerstärkste Bezirk aus Oberösterreich (im Verhältnis zu den Mitgliedern) gesucht. Den Siegern winken wieder schöne Preise.

Laufbewerbe:

  • Oberbank Marathon – 42,195 km Start um 09.30 Uhr
  • Borealis Halbmarathon – 21,097 km Start um 09.30 Uhr
  • Linz AGViertelmarathon – 10,5 km Start um 08.30 Uhr
  • OÖGKK Junior Marathon – 2.100 m (Sa. 13.04.2018, ab 12.00 Uhr)

Startgeld:

  • Marathon € 54,--
  • Halbmarathon € 35,--
  • Viertelmarathon € 25,--
  • Junior Marathon gratis
  • Leihchip-Gebühr € 6,--

Anmeldemodalität

Die Anmeldung ist wie schon in den letzten beiden Jahren nur mehr online möglich.

Dazu muss sich die verantwortliche Person der jeweiligen Feuerwehr unbedingt beim Marathonbüro unter linzmarathon@ liva.linz. at melden und einen Zugangscode anfordern.

Mit dem Zugangscode ist es dann möglich die Kamerad(inn)en direkt ins Online-Portal einzutragen.

Dieser Zugangscode sichert auch die oben angeführten Startgebühren bis zum Anmeldeschluss am 15.03.2019.

Wichtig dabei ist:

Zusatzwertung „Feuerwehr läuft“ anhaken, die syBOS-Nummer (5 oder 6-stellig),  die Feuerwehrnummer (6-stellig) eintragen.

Diese Daten sind für die richtige Zuordnung unbedingt notwendig.

Wenn diese Daten nicht eingetragen sind können die angemeldeten Kamerad(inn)en zwar mitlaufen, werden aber bei der Feuerwehrwertung nicht berücksichtigt!!!!

Die eigenen Zeitmesschips (z.B. Pentek) können in gewohnter Weise verwendet werden – bitte unbedingt die Nummer bei der Anmeldung eintragen!

All jene, die keinen eigenen Zeitmesschip besitzen erhalten einen Leihchip, dieser ist nach dem Lauf wieder abzugeben. (Leihgebühr € 6,--)

Die Startgebühren samt Chip-Leihgebühr werden direkt an die Feuerwehren verrechnet.

Natürlich werden wir wie schon alle die Jahre die Startpakete abholen, diese liegen dann am Lauftag in der Landesfeuerwehrschule bereit.

Dazu ist es aber notwendig, dass die Teilnehmer auch an mich bekanntgegeben werden, bitte die Listen eurer Anmeldungen zeitgerecht an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. senden.

Meldung Marathon, Meldung Halbmarathon, Meldung Viertelmarathon

Für Hilfestellung bei der Anmeldung stehe ich natürlich in gewohnter Weise gerne zur Verfügung.

Als Vorbereitung auf das größte Laufevent in Oberösterreich werden wir im Frühjahr wieder einige Lauftreffs organisieren, näheres dazu unter www.bfk-perg.at (Homepage des Bezirksfeuerwehrkommandos Perg)

 

clip_image002All Jene, die ein Leiberl aus den Vorjahren haben sollen mit diesen starten, wir wollen schließlich auch optisch wieder einen starken Eindruck hinterlassen.

Wir ersuchen euch um Weiterleitung an alle Laufbegeisterten bzw. um zahlreiche Teilnahme, Ziel ist es, dass wir es heuer schaffen der teilnehmerstärkste Bezirk zu werden und auch die teilnehmerstärkste Feuerwehr zu stellen.

Noch etwas – unter den Teilnehmern verlosen wir wieder einige Sachpreise und heuer neu, die teilnehmerstärkste Feuerwehr aus dem Bezirk erhält ein Faß Bier (30 Liter).

Mit kameradschaftlichem Gruß

HAW Georg Gruber OBR Josef Lindner

Aktualisiert (22. Januar 2019) von HAW Michael Riegler - 500 Zugriffe