Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

News von Feuerwehr Onlinemagazinen und Webseiten

  • NÖ/ Bez. NK: Fahrzeugbergung – zwischen Aspang und Mariensee 19. Januar 2018 | 15:47 einsatzdoku.at

    Am Freitagvormittag (19.01.2018) musste die FF Mariensee zu einer Fahrzeugbergung zwischen Aspang und Mariensee ausrücken. Im Bereich „Grüne Wiese“ kam ein Lenker mit seinem Fahrzeug in einer Kurve von der glatten Fahrbahn ab und schlitterte in eine Wiese. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Das Fahrzeug wurde in Folge von der FF Mariensee mittels Seilwinde zurück auf ...

  • Rotes Kreuz Niederösterreich testet neue NEF-Modelle für den Einsatz (xxx) 19. Januar 2018 | 10:38 wax.at RSS Feed

    Nach der erfolgreichen Umstellung vom langjährigen Notarztwagen (NAW) auf das kleinere und flexiblere Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) geht das Rote Kreuz Niederös-terreich nun den nächsten Schritt und testet derzeit mehrere Fahrzeugtypen, um in Zukunft die Notarzteinsatzfahrzeuge weiter zu optimieren.

  • Verkehrsunfall und Fahrzeugbergung in Kapfenberg (xxxxx) 19. Januar 2018 | 10:31 wax.at RSS Feed

    Am 17.01.2018 wurde die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Kapfenberg zu einem Verkehrsunfall auf den Autobahnzubringer Kapfenberg alarmiert.

  • Person nach schweren Verkehrsunfall in Ohlsdorf aus Fahrzeug befreit (xxxxxxx) 19. Januar 2018 | 10:30 wax.at RSS Feed

    Mit dem Alarmstichwort “Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person” wurde am Mittwoch, 17. Jänner 2018, um 16:23 Uhr, die Freiwillige Feuerwehr Ohlsdorf und die Betriebsfeuerwehr Steyrermühl nach Föding alarmiert

  • NÖ/ Bez. ME: Schwerer Verkehrsunfall – A1 Loosdorf 18. Januar 2018 | 22:15 einsatzdoku.at

    Am Donnerstagabend, den 18. Jänner wurde die Freiwillige Feuerwehr Hürm auf die A1 Westautobahn Fahrtrichtung Wien zwischen Loosdorf und der Raststation Völlerndorf zu einer Autobahn-Menschenrettung alarmiert. Da in den Notrufmeldungen von mindestens einer eingeklemmten Person die Rede war, wurden mehrere Rettungswägen sowie 2 Notarztmittel zum Einsatzort entseandt. Beim Eintreffen der ersten Einsatzmittel  konnte jedoch sofort ...

  • STMK/ Bez. BM: Verkehrsunfall – Kapfenberg 18. Januar 2018 | 21:50 einsatzdoku.at

    Am 17.01.2018 wurde die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Kapfenberg zu einem Verkehrsunfall auf den Autobahnzubringer Kapfenberg alarmiert. Ein PKW prallte in die Leitschiene, zum Glück wurde der Fahrer nicht verletzt. An der Einsatzstelle wurde das ausgelaufene Betriebsmittel gebunden, Brandschutz aufgebaut, Batterie abgeklemmt und die Unfallstelle abgesichert. Eingesetzt waren SRF, KRFS Kapfenberg Stadt, Bundespolizei und ÖAMTC. ...

  • BGLD/ Bez. OW: Schwerer Verkehrsunfall – B63a Oberwart 18. Januar 2018 | 21:46 einsatzdoku.at

    Am Donnerstag dem 18.01.2018 um 08:13 Uhr wurde die Stadtfeuerwehr Oberwart zu einem T3/Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen auf der B63a alarmiert. Die Stadtfeuerwehr Oberwart rückte mit ELF,SRF ,KRF , TLFA und 20 Mann zum Einsatz aus. Bereits auf der Anfahrt wurde von der LSZ Burgenland mittgeteilt das es sich um mehrere eingeklemmte Personen handelt ...

  • NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall – B26 St. Egyden 18. Januar 2018 | 21:39 einsatzdoku.at

    Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen kam es am Mittwochabend (17.01.2018) auf der B26 in St. Egyden. Höhe Karlwirt kam es zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Pkws, wobei beide Fahrzeuge erheblich beschädigt wurden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Nach der polizeilichen Freigabe wurde die Unfallstelle von den Feuerwehren St. Egyden Saubersdorf und Neusiedl geräumt.

  • Ofen sorgt für Feuerwehreinsatz (xxxxx) 17. Januar 2018 | 13:03 wax.at RSS Feed

    Zu einem Zimmerbrand wurde die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf am Abend des 16. Jänner 2018 in die Brauhausstraße alarmiert. Laut ersten Informationen sollte es sich um ein bereits stark verrauchtes Stiegenhaus handeln. Aus diesem Grunde rückte die Feuerwehr mit einem Kommandofahrzeug, zwei Hilfeleistungsfahrzeugen sowie der Drehleiter zum Einsatzort aus.

  • Verkehrsunfall mit 1 eingeklemmten Person Pottenbrunn (xxxxxx) 17. Januar 2018 | 13:03 wax.at RSS Feed

    Am Montag den 15.01.2018 um ca. 19 Uhr wurden die Feuerwehren St. Pölten-Pottenbrunn, St. Pölten-Ratzersdorf, St. Pölten-Wagram, St. Pölten-Stadt, Kapelln und Ossarn zu einen Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen auf die B1 von Pottenbrunn Richtung Kapelln alarmiert. Das ersteintreffende Fahrzeug konnte nach einer kurzen Erkundung feststellen das eine Person im Fahrzeug eingeklemmt war, aus dem zweiten beteiligten Fahrzeug wurden keine Personen eingeklemmt.

  • Fachtagung 2018 - die Themen im Detail - Jetzt Frühbucher-Bonus nutzen! 06. Januar 2018 | 12:27 feuerwehrobjektiv.at Startseite

    ANMELDUNG

    Fassaden und Wärmeschutz -  Brandkatastrophen, Gefahren, Vorbeugung, Einsatztaktik

    Brandschutzbedarfsplanung, Einsatzbeispiele

    Schiffsbrandbekämpfung, Rettungskonzepte im Atemschutzeinsatz

    10 Jahre Heißausbildung in Österreich

     Waldbrandbekämpfung in den USA

     Alternative Antriebe – Herausforderung für die Feuerwehr 

    Gewalt gegen Einsatzkräfte - was tun?

    VORFÜHRUNGEN – in den Pausen - : Brandausbreitung Stiegenhaus, Drehleiter-Einsatz

    Weiterlesen...

  • Jetzt Abo bestellen 04. Januar 2018 | 16:37 feuerwehrobjektiv.at Startseite

    Jetzt bestellen und die Universalschlauchhaube nutzen!

    Weiterlesen...

  • FO wünscht ein erfolgreiches Jahr 2018 30. Dezember 2017 | 12:47 feuerwehrobjektiv.at Startseite

  • Zugskollision in Kritzendorf 22. Dezember 2017 | 20:47 feuerwehrobjektiv.at Startseite

    In Klosterneuburg-Kritzendorf/NÖ/Bez. Tulln kam es am 23.12.2017 gegen 18.30 Uhr zu einer Kollision zweier Personenzüge. Mehrere Waggons sprangen aus den Schienen und kippten um. Ersten Angaben zufolge wurden 3 Personen schwer, rund 10 Personen leicht verletzt. Feuerwehren und Rettungskräfte stehen mit rund 70 Mann im Großeinsatz. Auch zwei Rettungshubschrauber waren im Einsatz. Die Rettung der Passagiere erfolgte sehr schnell binnen einer Stunde. Es gab zum Glück keine Eingeklemmten.

    Weiterlesen...

  • Rosenbauer DLK L32A-XS 2.0 für die FF Bad Füssing/Bayern 21. Dezember 2017 | 21:52 feuerwehrobjektiv.at Startseite

    {vsig}wuerzel7/20171212/dlfuessing{/vsig}

    Modernste Leiter für den bayrischen Kurort von Rosenbauer-Karlsruhe: Fahrgestelltyp: Mercedes-Benz Atego 1530 F Motorleistung: 220 kW/299 PS Fahrzeugabmessungen L x B x H: 10.300 x 2.500 x 3.300 mm Zulässiges Gesamtgewicht: 15.500 kg Besatzung: 1+2 Abstützung Typ: Waagrecht-Senkrecht-Abstützung Leitersatz Höhe: 32 m Rettungskorb Typ: 500

    Weiterlesen...

Mehr Informationen gibt's auf folgenden Webseiten: